Ausschreibungen

Die Veröffentlichung dieser Ausschreibungen dient lediglich der Information. Die Ausschreibungen wurden vom Vorstand nicht auf Fairness geprüft und es ist jeweils selbst einzuschätzen, inwieweit die Regelungen der Wettbewerbe akzeptabel sind. In den Informationen (39. Ausgabe, 2/2009) erschien eine von Benjamin Schweitzer und Moritz Eggert zusammengetragene Checkliste für die eigene, selbständige Überprüfung der Plausibilität von Ausschreibungen: http://femusik.de/schreiben/blackchecklist.pdf.

 

Auf der Website „Musical Chairs“ sind u.a. alle möglichen Kompositionswettbewerbe und Calls for scores weltweit gelistet:

Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

STELLENAUSSCHREIBUNGEN

3 Personen (Projekt-Kernteam bestehend aus zwei 30-Stunden-Stellen und eine 20-Stunden-Stelle) für PROSA
Der Bündnis Freie Szene Berlin (e.V) sucht zum 1. Juli 2022 befristet bis zum 31. Dezember 2022 drei Personen für die Weiterführung des Projekts zur Schaffung künstlerischer Arbeitsräume – PROSA. Übergeordnetes Ziel von PROSA ist die Schaffung und Sicherung bedarfsgerechter künstlerischer Arbeitsräume für in Berlin arbeitende Künstler*innen aller Kunstsparten.
Weitere Informationen: https://www.koalition-der-freien-szene-berlin.de/stellenausschreibungen-fuer-prosa-2022/
Bewerbungsende:10. Juni 2022

 

WETTBEWERBE UND STIPENDIEN

Proquartetto 2022
Für diesen internationalen Wettbewerb wird ein Streichquartett gesucht, welches noch nicht in Belgien aufgeführt worden ist und eine Länge von 10 bis 20 Minuten hat. Die drei ausgewählten Stücke werden beim 21st European String Quartet Festival Le Voix intimes in Tournai aufgeführt.
Weitere Informationen: http://komponistenverband.de/wp-content/uploads/2022/06/Brochure-Concours-de-Composition-Proquartetto-2022.pdf
Einsendeschluss: 30. Juni 2022

 

XXVIII Edition des „2 Agosto“ Internationalem Kompositionswettbewerb
Dieser Wettbewerb richtet sich an alle Komponist:innen, die nach dem 31. Dezember 1987 geboren sind. Die Komposition soll für Orchester sein, ohne zusätzliche Soloinstrumente. Das Gewinnerstück wird live am 2. August in Bologna aufgeführt, sowie im Radio übertragen.
Weiter Informationen: https://concorso2agosto.it/blog/2022/01/12/the-xxviii-edition-of-the-2-agosto-international-composing-competition-is-announced/
Dotierung:
6 000 € / 3 000 € / 2 000 €
Einsendeschluss:
30 . Juni 2022

 

Arbeitsstipendium für sächsische Komponisten
Komponist:innen aller Altersgruppen mit einem Wohnsitz in Sachsen haben die Möglichkeit sich für eines der 50 Stipendien zu bewerben. Die Kulturstiftung fördert hervorragende künstlerische Einzelleistungen. Für die Bewerbung für ein Stipendium (jedes Stipendienprogramm hat eigene Konditionen) muss ein konkretes Abreitsvorhaben vorliegen.
Weiter Informationen: https://www.kdfs.de/foerderung/stipendien
Einsendeschluss:
1. Juli 2022

 

40. Verleihung der Deutschen Rock & Pop Preise 2022
In 127 Kategorien in den verschiedensten musikalischen Bereichen, wird zum 40. Mal an herausragende Nachwuchsmusikgruppen, Nachwuchseinzelkünstler:innen sowie durch eine Fachjury ausgewählte professionelle Musikgruppen und Einzelkünstler:innen mit und ohne Tonträgerverträge, die Deustchen Rock & Pop Preise verliehen.
Weiter Informationen:
https://www.musiker-online.com/deutscher-rockpop-preis/
Deadline: 1. Juli 2022

 

Volkslied 3000
Dieser Kompositionswettbewerb stellt sich der Frage, ob wir neue Volkslieder brauchen und wenn ja, wie diese klingen sollten. Gemeinsam mit einer KI gemeinsam einen Song schreiben – das bietet dieser Wettbewerb. Der Ablauf ist einfach. Mit der QI einen Songtext generieren, diesen anschließend vertonen und einsenden. Die Gewinnersongs werden zweimal live performt.
Weitere Informationen:
Dotierung: 5x 1000,- €
Deadline:  10. Juli 2022

 

Piazza del Mondo – Call for scores
Piazza del Mondo möchte mit diesem Call for Scores die Aufmerksamkeit auf essentielle Themen und Werte lenken. Einreichen darf jede:r Komponist:in, jeder Nationalität ohne Alterbeschränkung. Das Werke darf nicht länger als 15 Minuten sein.
Weitere Informationen: http://www.piazzadelmondo.it/wp/call-for-scores/mondi-senza-frontiere#ENGLISH
Einsendeschluss: 16. Juli 2022

 

24. Siegburger Kompositionswettbwerb 2022
Ausgeschrieben ist ein Kunstlied (eine Singstimme und Klavier zu zwei Händen) auf ein Gedicht oder eine Ballade nach Wahl von Heinrich Heine. Der Wettbewerb wird in zwei Kategorien ausgeschrieben: 1.) für Kinder und Jugendliche bis 18. Jahren, die noch kein Musikstudium aufgenommen haben. 2.) Für Musikstudierende und Erwachsene ohne Altersbeschränkung.
Weiter Informationen:
 https://siegburg.de/kultur-freizeit/musikschule/wettbewerbe/kompositionswettbewerb/index.html
Dotierung:
Preisgeld bis zu 3500 €
Länge:
max. 10 min
Deadline: 14. August 2022

 

Jugend komponiert Brandenburg – Musik erfinden und gestalten
Die Ausschreibung richtet sich an junge Komponist:innen zwischen 14 und 27 Jahren (die noch kein Musikstudium begonnen haben) aus Brandenburg und Polen und ist in drei Kategorien ausgeschrieben. 1.) Solo (nur Marimba/Percussion) 2. Duo (Marimba/Percussion +Klarinette/Klavier) 3.) Trio (Marima/Percussion + Klarinette + Klavier).
Weitere Informationen:
https://nnm-brandenburg.de/nnm/index.php/landeswettbewerb-jugend-komponiert/jugend-komponiert-2022/
Deadline:
22. August 2022

 

Internationaler Kompositionswettebwerb für gemischten ChorJuan Bautista Comes
Ausgeschrieben ist eine Komposition für gemischten Chor (acapella) mit religiösen Texten auf Latein. Die Komposition muss unaufgeführt, unpremiert und unveröffentlicht sein. Der Wettbewerb findet zum 35. Mal statt.
Weiter Informationen:
https://www.jjmmsegorbe.org/concurso-de-composicion/
Dotierung:
2100 €
Deadline: 2. September 2022

 

Young Composers Meeting
Eine Initative von Orkest De Ereprijs um jungen Komponist:innen unter 30 die Chance zu geben, für ein Ensemble zu komponieren und die eigenen Talente , das Wissen und das berufliche Netzwerk zu entwickeln.
Weiter Informationen:
https://www.ereprijs.nl/en/youngcomposers
Zeitrahmen:
26.02. 2023 – 3.03.2023
Deadline: 9. September 2022

 

XV. Internationaler Akkordeon Kompositionswettbewerb „Francisco Escudero“
Im Fokus dieses Wettbewerbes steht das Akkordeon. Gesucht werden Werke für Akkordeon Solo oder Kammerensemble (max. 3 Personen) und Akkordeon. Eine Länge von 10 Minuten darf nicht überschritten werden. Eingereicht werden, können Werke, die nach Janaur 2018 geschrieben worden sind und bisher werder aufgeführt, noch ausgezeichnet worden sind.
Weiter Informationen:
https://hauspoz.org/international-composition-competition-francisco-escudero/
Deadline: 26. September 2022

 

Internationaler Kompositionswettbewerb K61
Gefordert wird eine neue Komposition, in die das 3. Brandenburgische Konzert von Johann Sebastian Bach als 2. Satz integriert werden kann. Diese Wettbewerbskomposition soll ein heutiges, zeitgenössisches Werk sein. Ausgeschrieben wird dieser Wettbewerb anlässlich der „Klangräume Düsseldorf 2022“ durch das ART Ensemble NRW.
Weiter Informationen:
https://www.klangraum61.de/
Deadline: 30. September 2022

 

Wolfgang Jacobi Kompositionspreis 2023
Dieser Internationale Kompositionswettbewerb widmet sich dem Thema Akkordeon.  Erwartet wird ein Werk für Akkordeon-Orchester bzw. Akkordeon-Ensemble mit grundsätzlich vier Akkordeon-Stimmen (maximal zweifach geteilt) und Bass-Akkordeon. Dabei ist es wünschenswert, sich mit der Kompositionstechnik Jacobis auseinanderzusetzen und ein Thema oder Themenfragment Jacobis aufzunehmen.
Weitere Informationen: https://www.dhv-ev.de/akkordeon-2/wettbewerbe/
Länge: 8-15 min
Dotierung: Preisgeld bis zu 3000 €
Einsendeschluss: 1. Oktober 2022

 

Basel Composition Competition
Dieser Wettbewerb richtet sich an alle lebenden Komponist:innen jeglichen Alters und jeglicher Nationalität. Der BCC zeichnet neue, noch nicht aufgeführte und noch nicht mit einem Preis ausgezeichnete Orchesterwerke aus. Kammerorchesterwerke und Sinfonieorchesterwerke mit einer Länge von 10-20 Minuten.
Weiter Informationen: https://www.baselcompetition.com/
Länge: 10-20 Minuten
Dotierung: 1. Preis (60 000 CHF) / 2. Preis (25 000 CHF) / 3. Preis (10 000 CHF)
Teilnahmegebühr: 55 CHF
Einsendeschluss: 10. Oktober 2022

 

8. Internationaler Kompositionswettbewerb in Harelbeke
Der Wettbewerb richtet sich an Komponist:innen, die mit ihren Werken die Errungenschaften der modernen Musik und die aktuellen Kompositionstechniken in das Repertoire von Harmonieorchestern etablieren sollen.
Weiter Informationen: https://www.cchetspoor.be/projecten/icch/internationaler-kompositionswettbewerb-harelbeke-du
Länge: 15-25 Minuten
Dotierung: 8.000,- (1. Preis), 4.000,- (2. Preis), 2.000,- (3. Preis) und 1.500,- € (Publikumspreis)
Einsendeschluss: 23. Oktober 2022

 

Arbeitsstipendien für das SWR Experimentalstudio
Die Arbeitsstipendien werden in der Regel für eine Dauer von zwei bis vier Wochen vergeben und ermöglichen jungen Komponist:innen, im SWR Experimentalstudio an ihren Werken zu arbeiten und dabei mit dem Team sowie dem Studioequipment zusammenzuarbeiten.
Weitere Informationen: https://www.swr.de/swrclassic/experimentalstudio/article-swr-2226.html
Dauer:
2-4 Wochen
Anmeldeschluss: 31. Oktober 2022