Hans Werner Henze † 26.10.2012

Der geniale Einzelgänger, der wohl erfolgreichste Komponist der Neuen Musik nach 1945, hinterließ uns ein gewaltiges Ouevre, das gleichermaßen geprägt ist von der Suche nach Melos und harmonischer Dichte auf einer hohen emotionalen Ebene. Seine politische Wachheit verbindet die Sprache der Tradition und der Moderne auf eine wohl nur ihm eigene Weise, epochen-übergreifend und durchaus auch…

Donaueschingen 2012

Vom 19.-21. Oktober fanden die Donaueschinger Musiktage statt. An unserem Informationsstand in der Verlags- und Notenausstellungshalle vertraten Johannes K. Hildebrandt und Peter Helmut Lang den Verband. Die wie immer ausverkauften Konzerte waren in diesem Jahr überwiegend von Kammermusikensembles geprägt. Die Kompositionen sorgten für den nötigen Gesprächsstoff der etwa 10000 Besucher aus 19 Nationen zwischen den…

Respekt vor geistiger Leistung und künstlerischer Arbeit

Das lang erwartete Positionspapier „Respekt für geistige Leistung und künstlerische Arbeit kennzeichnet eine demokratische Gesellschaft“ der Initiative Urheberrecht ist veröffentlicht worden. Die Initiative ist der Zusammenschluss aller deutschen Kreativverbände, von VG Wort, über VG Bild-Kunst, DKV und GEMA bis zu den Journalistenverbänden. Es ist die wohl relevanteste Gruppierung, die sich in Deutschland für ein starkes…

Die Zukunft des Urheberrechts – Positionspapier des Deutschen Kulturrates

Unter der Überschrift „Die Zukunft des Urheberrechts“ hat der Deutsche Kulturrat  Anfang Oktober sein Positionspapier vorgelegt.  Im Positionspapier stellt der Spitzenverband den Konsens aller  im Verband organisierten Verbände der Künstler, der Kultureinrichtungen, der Kulturvereine und der Kulturwirtschaft aller künstlerischen Sparten vor. Für den Deutschen Komponistenverband  arbeitet Jörg Evers im Fachausschuss Urheberrecht mit. „ Die neun…

Protestnote des DKV an das Bundesministerium der Justiz

Das BMJ lud zum 19.9.2012 zum Zukunftsforum Urheberrecht ein. Nach Kenntnis der vom Ministerium geladenen Teilnehmer am Panel stellte sich Verwunderung ein – waren doch die Künstlerverbände offensichtlich nicht „zum Mit-Diskutieren eingeladen“, sondern sollten bestenfalls als Publikum, als stille Zuhörer die Debatte um die geplanten Modifikationen „ihres“ Urheberrechts verfolgen dürfen. Der Vorstand des DKV initiierte…

GEMA erzielte Einigung über neue Veranstaltungstarife mit Bund Deutscher Karneval & dem Deutschen Schützenbund

Die GEMA teilte in Presseerklärungen mit, dass inzwischen Gesamtverträge mit dem Bund Deutscher Karneval e.V. und dem Deutschen Schützenbund e.V. auf der Basis der neuen Veranstaltungstarife unterzeichnet wurden. Der Präsident des Deutschen Komponistenverbandes, Prof. Lothar Voigtländer, begrüßte die Mitteilungen und ist zuversichtlich, dass angemessene Tarife  auch noch mit weiteren Veranstaltern ausgehandelt werden können und ein Interessenausgleich zwischen Musikurhebern…

„Vergüten statt verfolgen“ – Urheberrechtsfachtagung der Grünen

„Vergüten statt verfolgen“ lautete das Motto der Urheberrechtsfachtagung der Grünen vom 31. August bis 1. September in Berlin. Die Veranstaltung wurde vom Bundesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zusammen mit mehreren Bundesarbeitsgemeinschaften der Partei (Kultur, Medien und Netzpolitik, Demokratie und Recht, Bildung und Wissenschaft sowie Hochschule und Technik) organisiert. Erklärtes Ziel war es, mit allen beteiligten…