Initiative Urheberrecht fordert Umsetzung des Koalitionsvertrages

Pressemitteilung Initiative Urheberrecht fordert Umsetzung des Koalitionsvertrages Die Initiative Urheberrecht, ein Zusammenschluss von mehr als 30 Verbänden und Gewerkschaften der Urheber und ausübenden Künstler, begrüßt positive Äußerungen im Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD zu wichtigen Reformschritten im Bereich des Urheberrechts. Der Vertrag folgt damit dem Manifest der Initiative Urheberrecht vom 18. September. Der neue Bundesminister…

Informationsveranstaltungen der GEMA zur Reform der Rundfunkverteilung

 Im Januar 2014 wird die GEMA Informationveranstaltungen in Berlin, Mannheim, Hamburg, Köln und München zur Reform der Rundfunkverteilung durchführen. Die Termine lauten: Hamburg Donnerstag, 16.01.2014, 18.00 Uhr Salon Schmidt (in Schmidt Theater an der Reeperbahn) Spielbudenplatz 27-28, 20359 Hamburg Berlin Freitag, 17.01.2014, 18.00 Uhr GEMA Generaldirektion Bayreuther Str. 37, 10787 Berlin München Montag, 20.01.2014, 18.00…

Bessere Zeiten für Komponisten

Pressemitteilung Berlin, 29.11.2013   Bessere Zeiten für Komponisten – erste Reaktionen aus dem Deutschen Komponistenverband und seinen Fachgruppen auf den Koalitionsvertrag der sich konstituierenden neuen Bundesregierung   Der Deutsche Komponistenverband (DKV) und seine Fachgruppe E-Musik (FEM) sind seit Jahren in Kontakt mit den zentralen Stellen des Bundes in Sachen Kultur zur Einrichtung eines Fonds Neue…

Offener Brief an den Rundfunkrat des SWR

An Herrn Dr. Harald Augter Vorsitzender des Rundfunkrates des SWR sowie an die Mitglieder des Rundfunkrates    O F F E N E R   B R I E F                                                                                                                                                                 28. November 2013 Sehr geehrter Herr Dr. Augter, sehr geehrte Mitglieder des Rundfunkrates, der Deutsche Komponistenverband DKV, der über 1100 Musikautoren in…

Not in Our Name – Komponisten gegen die Fusion der beiden SWR-Orchester

Insgesamt 151 Komponistinnen und Komponisten, darunter zahlreiche Mitglieder des Deutschen Komponistenverbandes (DKV), sind der Initiative von Hans Zender gefolgt und haben einen offenen Brief an den SWR-Intendanten Peter Boudgoust unterschrieben, der in der Wochenzeitung DIE ZEIT veröffentlicht wurde. Nachdem einige Tage zuvor ein offener Brief namhafter Dirigenten, ebenfalls an Boudgoust gerichtet, in der FAZ erschienen…