Sitzung des Landesverbandes Hessen-Rheinland-Pfalz-Saarland am 12.11.2014

Sitzung des Landesverbandes Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland wann: Mittwoch, 12.November 2014 Zeit:   17.00 Uhr wo:     Mauritius-Mediathek , Hochstättenstr. 6 -10, Wiesbaden Danach findet am selben Ort eine öffentliche Podiumsdiskussion statt. Irrungen und Wirrungen des gegenwärtigen Musiklebens Burkhard Mohr, Moderation Michael Sell, Vorsitzender DKV Sektion Hessen/ Rheinland-Pfalz/ Saarland Ralf Göth, GEMA Wiesbaden Astrid Scheldt, Musikerin…

Resolution des Deutschen Musikrates „Veränderung braucht Dialog“

Die Mitgliederversammlung 2014 des Deutschen Musikrates hat am 18. Oktober 2014 im Berliner Abgeordnetenhaus einstimmig die Resolution „Veränderung braucht den Dialog. Aufruf für den Schutz und die Förderung der Kulturellen Vielfalt in Deutschland“ verabschiedet. Diese enthält einen 10-Punkte-Forderungskatalog an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Vizekanzler Sigmar Gabriel zu den internationalen Freihandels- und Dienstleistungsabkommen TTIP, CETA und TiSA.…

7. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt

CROSSING THE BRIDGE – DIE WELT IST DER KLANG Vom 20. bis 25. Oktober 2014 treffen sich in Halle (Saale) Filmmusikexperten, Filmkomponisten, Regisseure, Produzenten, Soundexperten sowie weitere Interessenten und Vertreter der Film- und Medienlandschaft. Programm: www.filmmusiktage.de Im Rahmen der Filmmusiktage wird erstmals der Deutsche Filmmusikpreis vergeben. Initiiert wurde der Preis von der Deutschen Filmkomponistenunion (DEFKOM) und der…

Erstmalige Verleihung des Deutschen Filmmusikpreises

Pressemitteilung Halle (Saale), 24. Oktober 2014 Erstmalige Verleihung des DEUTSCHEN FILMMUSIKPREIS Martin Böttcher erhielt Ehrenpreis Im Rahmen einer glanzvollen Gala wurde gestern Abend erstmals der DEUTSCHE FILMMUSIKPREIS zum Auftakt der 7. Filmmusiktage Sachsen-Anhalt im Steintor Varieté Halle verliehen. Martin Böttcher, der mit seinen „Winnetou“-Scores Filmgeschichte schrieb, erhielt den Ehrenpreis der deutschen Filmmusik. Die Jury würdigte…

60 Jahre DKV

Geistiges Eigentum zum Nulltarif   Der Deutsche Komponistenverband wird 60 Jahre alt Der Deutsche Komponistenverband (DKV) hat am 9. Oktober sein 60-jähriges Jubiläum gefeiert. Anlässlich einer Feierstunde forderte der Komponist Enjott Schneider, Präsident des DKV und zugleich Aufsichtsratsvorsitzender der GEMA, eine neue Solidarität der Musiker untereinander. Grußworte zur Geburtstagsfeier hielten Tim Renner, Kulturstaatssekretär in Berlin,…

Aufruf zu einer europäischen Kreativ-Agenda

Am 24. September trafen in Brüssel hochrangige EU-Politiker – Mitglieder des neu gewählten Europäischen Parlaments sowie Kommissionsmitglieder – beim ersten „Meet The Authors Forum“ auf Autoren aus ganz Europa, um mit ihnen über aktuelle wirtschaftliche und urheberrechtliche Themen zu diskutieren. Organisiert von der Vertretung des Freistaats Bayern in Brüssel und der GESAC, der Europäischen Urhebergesellschaft,…

nmz: Kurzsichtige Kulturzerstörung

Mit freundlicher Genehmigung der nmz und des Autors veröffentlicht der DKV nachstehenden Beitrag, der in der neuen Ausgabe der nmz 7/8 2014 erschienen ist. Kurzsichtige Kulturzerstörung Die geplante Abschaltung von BR-Klassik im UKW-Netz geht die ganze Musikwelt an Von Dr. Franzpeter Messmer München. Seit Wochen wird diskutiert, dass BR-Klassik nur noch digital empfangbar sein und stattdessen der Jugendsender Puls über…