Creators Conference – Composing Future#2015

Am 24. Februar fand in Brüssel zum 4. Mal die Creators Conference statt, ein Meeting, organisiert von ECSA (European Composer and Songwriter Alliance), bei dem KomponistInnen und Songwriter/Innen aus ganz Europa ihre berufsspezifischen Fragen und Probleme gemeinsam mit Politikern beraten. Eröffnet wurde die Konferenz am Vorabend mit einer Grußansprache von Adina -Ioana Vălean, der Vizepräsidentin…

Professor Lothar Voigtländer erhält Verdienstkreuz am Bande

Prof. Lothar Voigtländer wurde im Februar im Auftrag von Bundespräsident Joachim Gauck von Tim Renner, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten Berlin, mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Wir gratulieren ihm zu dieser Auszeichnung herzlich. Lothar Voigtländer hatte nach der Wende wesentlichen Anteil am Zustandekommen eines gesamtdeutschen Komponistenverbandes und hat sich vor…

Mainstreamsport kontra Nischenkultur?

Norddeutscher Rundfunk Geschäftsführender Vorsitzender der ARD Herrn Lutz Marmor Rothenbaumchaussee 132 20149 Hamburg 30.01. 2015 Sehr geehrter Herr Marmor, angesichts der neuesten Pressemeldungen, dass ARD und ZDF für die Übertragung der Fußballweltmeisterschaften 2018 in Russland und Katar 2022, einschließlich der Übertragung der Frauenfußballweltmeisterschaft 2019, Rechtepakete erworben haben, die die bereits exorbitanten Kosten der Übertragungsrechte der…

IN MEMORIAM UDO JÜRGENS

Enjott Schneider Mit Udo Jürgens, unserem Mitglied im Deutschen Komponistenverband, verstarb am 21. Dezember 2014 ein Komponist und Allround-Musiker der Extraklasse. Sein Leben und Werk sind derart facettenreich, dass sie sich jeder Kategorisierung entziehen. Dies fängt schon mit einer nationalen Zuordnung an: er war Österreicher, hatte auch Schweizer Staatsbürgerschaft, seine Mutter stammte aber aus Schleswig…

TTIP und CETA stoppen!

Der Deutsche Komponistenverband fordert die Institutionen der Europäischen Union und ihrer Mitgliedsstaaten dazu auf, die Verhandlungen mit den USA über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) zu stoppen, sowie das umfassende Wirtschafts- und Handels- abkommen (CETA) mit Kanada nicht zu ratifizieren. Beide Handelsabkommen geben in vielen Punkten Grund zu der Sorge, dass die in der deutschen und…