GEMA startet 30 Millionen Euro Stipendienprogramm für Musikschaffende

Die GEMA vergibt über ein Stipendienprogramm 30 Millionen Euro an Musikautorinnen und Musikautoren für kreative Entwicklungsvorhaben. Kulturstaatsministerin Monika Grütters stellt die Gelder im Rahmen des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR zur Verfügung. Musikschaffende können sich ab 2. August bei der GEMA um eine viermonatige Förderung in Höhe von 5.000 Euro bewerben. Die vollständige Pressemeldung finden…