Initiative Urheberrecht fordert: INTERESSEN DER URHEBER IN DER EU WIRKSAM SCHÜTZEN

Die Initiative Urheberrecht fordert in einem offenen Brief an die beteiligten Bundesministerien die Bundesregierung auf, als Teilnehmerin an den Trilog-Verhandlungen zur Plattformverantwortlichkeit in der Europäischen Union einen wirksamen Schutz der Urheberinteressen durchzusetzen. Ziel muss aus Sicht der Initiative Urheberrecht sein, dass europäische Urheber*innen und Künstler*innen, aber auch die Unternehmen der Kulturwirtschaft auf sicherer Grundlage an…

Aribert Reimann erhält den Faust-Preis für sein Lebenswerk

Aribert Reimann ist am Samstag mit dem Deutschen Theaterpreis „Der Faust“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Wir gratulieren aufs Herzlichste! In der Pressemitteilung des Deutschen Bühnenvereins heißt es: Aribert Reimann, geboren am 04. März 1936 in Berlin, hat ein zahlreiche Gattungen und Formen umfassendes Œuvre vorgelegt. Am Anfang seiner Karriere als Bühnen-Komponist stand die Zusammenarbeit…

ZEITREISE – Festkonzert am 24. November zum 20-jährigen Jubiläum des Landesverbandes Thüringen in Weimar

Der Landesverband Thüringen wurde 1998 vom Weimarer Komponisten Johannes K. Hildebrandt ins Leben gerufen. Bereits 1994 hatte er das Ensemble via nova gegründet, um selbstbestimmte und vielseitige Kammermusikprogramme zu entwickeln. Bis heute hat sich das Ensemble weit über die Landesgrenzen hinaus den Ruf eines exzellenten Kammermusikensembles erarbeitet. Im Rahmen des Klangnetz Thüringen wird das Ensemble…

Younghi Pagh-Paan wird mit der FEM-Nadel ausgezeichnet

Foto: © Harald Rehling Zum vierten Mal verleiht die Fachgruppe E-Musik des Deutschen Komponistenverbandes die FEM-Nadel – Ehrennadel für besondere Verdienste um die zeitgenössische Musik. Trägerin dieser Auszeichnung 2018 ist die Komponistin und langjährige Professorin Younghi Pagh-Paan. Die Verleihung der FEM-Nadel findet während der Donaueschinger Musiktage, am 19.10.2018 um 17.00 Uhr, im Rathaus Donaueschingen statt.…

Das europäische Parlament hat abgestimmt: der Weg ist frei für eine faires Internet. Pressemitteilung der Initiative Urheberrecht.

Die Initiative Urheberrecht, zu deren Mitgliedern auch der DKV gehört und die die Interessen von insgesamt rund 140.000 Urheber*innen und ausübenden Künstler*innen vertritt, hat heute einen Erfolg errungen. Das Europäische Parlament hat mit seiner heutigen Abstimmung ermöglicht, dass die Diskussion im Trilog weitergeführt wird. Damit ist nicht nur wahrscheinlicher, dass das Urhebervertragsrecht auch auf europäischer Ebene in…

Schützen Sie die Urheber, nicht die Plattformen! Ein Aufruf der Initiative Urheberrecht

Nach einem nächtlichen Hacker-Angriff, der unsere Website vorübergehend lahmgelegt hatte, war diese gestern bereits eingestellte Mitteilung verschwunden. Wir erlauben uns, sie wieder einzustellen: Morgen kommt im EU-Parlament noch einmal die EU-Urheberrechtsrichtlinie zur Abstimmung! Die Initiative Urheberrecht hat daher noch einmal einen Aufruf an die EU-Abgeordneten gestartet, die Urheber statt der Plattformen zu schützen. Hier geht’s…

Pressemitteilung der GEMA zu den Ergebnissen ihrer europaweiten Studie „Copyright und US tech giants“

GEMA-Vorstandsvorsitzender, Dr. Harald Heker: „Die vorliegenden Ergebnisse sind alarmierend. Eine überwiegende Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger in Europa verlangt den Schutz und die Stärkung von Urheberrechten. Ein Weckruf für das EU-Parlament. Im Namen der 72.000 Mitglieder der GEMA fordere ich die Abgeordneten eindringlich dazu auf, im Sinne der europäischen Werte- und Kulturgemeinschaft abzustimmen und nachhaltige…

Pressemitteilung des Kulturrats NRW: Eine digitalisierte Welt braucht Künstlerinnen und Künstler

Eine digitalisierte Welt braucht Künstlerinnen und Künstler – für den Maschinenraum der Netze und als Korrektiv der Gesellschaft Die Tagung „Digitale Kultur/Kultur des Digitalen“ skizzierte Chancen und Verwerfungen . „Wir Künstler schmoren wie Frösche in einem großen Topf. Die Gesellschaft braucht uns Frösche aber, weil wir an ihrem Kern arbeiten, weil wir uns als demokratisches…

„Kammermusik und Literatur“ in Kooperation mit dem Landesverband Mecklenburg-Vorpommern am 9. Juli um 20.00 Uhr in Greifswald

Der Verein für Neue Musik und der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern des DKV laden zum Konzert. „Kammermusik und Literatur“ heißt es am Montag, 09. Juli 2018 um 20.00 Uhr in der Aula der Universität Greifswald. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen drei Werke des scheidenden Leiters der Greifswalder Bachwoche, Jochen A. Modeß, die umrahmt werden mit Werken von Bernd Alois Zimmermann…

Ein schlechter Tag für Europas Kultur- und Kreativwirtschaft

Bei der heutigen Abstimmung  im EU-Parlament zum Urheberrecht hat sich eine knappe Mehrheit der Europaabgeordneten dafür ausgesprochen, die weiteren Verhandlungen mit dem Rat und der Kommission vorerst nicht aufzunehmen. Die Empfehlungen des Rechtsausschusses sollen im September erneut beraten werden. In einer Pressemeldung kommentiert Dr. Harald Heker, Vorstandsvorsitzender der GEMA, die Entscheidung: „Heute ist ein schlechter…