Ausschreibungen

Die Veröffentlichung dieser Ausschreibungen dient lediglich der Information. Die Ausschreibungen wurden vom Vorstand nicht auf Fairness geprüft und es ist jeweils selbst einzuschätzen, inwieweit die Regelungen der Wettbewerbe akzeptabel sind. In den Informationen (39. Ausgabe, 2/2009) erschien eine von Benjamin Schweitzer und Moritz Eggert zusammengetragene Checkliste für die eigene, selbständige Überprüfung der Plausibilität von Ausschreibungen: http://femusik.de/schreiben/blackchecklist.pdf.

 

 

RIO REISER SONG PREIS
Deutschsprachige Musiker*innen, unabhängig von Nation und kultureller Herkunft, die noch nicht unter Vertrag eines Vertriebs bzw. eines Produzenten stehen, können sich ab sofort mit einem deutschsprachigen Song um diesen Preis bewerben.
Weitere Informationenhttps://rioreisersongpreis.de/
Einsendeschluss: 28.05.2020

 

STELLENAUSSCHREIBUNG AN DER UNI GRAZ zum WS 20/21:
Professur im Fach Jazz-Schlagzeug.
Weitere Informationenhttps://csc-kug.at/fileadmin/usr/all/documents/Stellenausschreibungen_02_2020/mb_13_s_1_Ausschreibung_Schlagzeug-Jazz.pdf
Bewerbung bis zum 29.05.2020

 

AUSSCHREIBUNG: NEUE TRÄGERSCHAFT FÜR FESTIVAL FÜR ZEITGENÖSSISCHE MUSIK
Stadt Zürich Kultur sucht eine neue private Trägerschaft und künstlerische Leitung für ein Festival für zeitgenössische Musik. Im Rahmen eines dreijährigen Pilotprojekts soll das bisherige Festival «Tage für Neue Musik» eine inhaltliche Neuausrichtung erfahren.
Weitere Informationen: https://www.stadt-zuerich.ch/kultur/de/index/foerderung/e-musik/foerderung/ausschreibung-festival.html?fbclid=IwAR1_vc6QbaFygsOwsKmYgrw0KV2o8S1DEWZodmO_VlTFi2YP-dGWv4W-JGw
Bewerbungsfrist: 31.05.2020

 

Giga-Hertz-Preis für elektronische Musik
Die KandidatInnen werden auf der Grundlage einer nicht älter als fünf Jahre alten Komposition und eines Vorschlags für ein neues geplantes Werk beurteilt. Der Schwerpunkt der Produktionspreise liegt auf der Auszeichnung eines Werkes und nicht einer Person. Der Wettbewerb wird jedes Jahr öffentlich ausgeschrieben und steht KomponistInnen jeden Alters offen.
Weitere Informationen: https://zkm.de/de/ausschreibung-giga-hertz-preis-2020 
Bewerbungsschluss: 29.05.2020

 

Young Talent Award MediaMusic
Internationale Hamburger Sommerakademie für Filmmusik, Gamemusic und Sounddesign
The winner is invited to attend MSH MediaSoundHamburg (August 11th – August 16th 2020) including free accommodation and board. Traveling expenses are not included. Age limit: 35 years.
Weitere Informationen: https://mediasoundhamburg.de/wp-content/uploads/2020/04/yta2020.pdf 
Bewerbungsschluss: 01.06.2020

 

Internationaler Siegburger Kompositionswettbewerb
Komposition f. Oboe (solo) od. Oboe u. Klavier (zweihändig)
Weitere Informationen: https://siegburg.de/static/web/dokumente/kultur-freizeit/kompositionswettbewerb-ausschreibung.pdf 
Bewerbungsschluss: 02.06.2020

 

INTERNATIONALER EISENACHER KOMPOSITIONSPREIS 2020
Verlängerung der Bewerbungsfrist auf den 14. Juni 2020

Besetzung: 2.2.2.2.-4.2.3.0.-Pauke-Percussion, max. 3 Spieler (große Trommel, kleine Trommel, 2 Buckelgongs, Röhrenglocken etc.), Streicher: 10-8-6-5-3. Dauer: bis zu 15 Minuten.
Weitere Informationen: https://www.eisenach.de/kultur/bachwelt-eisenach/bach-kompositionspreis
Einsendeschluss: 14. Juni 2020

 

Karl-Sczuka-Preis des SWR für Hörspiel als Radiokunst
Der Preis ist öffentlich ausgeschrieben und mit 12.500 Euro dotiert.Bewerben können sich Autoren, Komponisten, Regisseure oder Realisationsteams.
Weitere Informationen: https://www.swr.de/swr2/hoerspiel/karl-sczuka-preis/article-swr-18040.html 
Bewerbungsschluss: 15.06.2020

 

DIE GOLDENE ALPENKRONE
Komponisten, Textdichter und Interpreten von Volksmusik und volkstümlichem Schlager können sich ab sofort um die „Goldene Alpenkrone“ 2020 bewerben.  Teilnehmen können an dem Wettbewerb Musikschaffende aus allen Ländern. Einzige Bedingung ist, dass der Beitrag in deutscher Sprache vorgetragen werden muss. Eine Fachjury nominiert aus den eingegangen Bewerbungen die maximal 15 Finalisten.
Weitere Informationen: http://www.goldene-alpenkrone.de/#ausschreibung
Bewerbungsschluss: 30.06.2020

 

Arbeitsstipendien für sächsische Komponisten
Stipendien für 2021
Weitere Informationen: http://www.kdfs.de/foerderung/stipendien/antrag/
Bewerbungsschluss: 01.07.2020

 

International „Michele Pittaluga“ Composition Competition for Classical Guitar
10minütiges Stück für Gitarre mit Purcell-Bezug.
Achtung: 50,- EUR Teilnahmegebühr
Weitere Informationen: https://www.pittaluga.org/pdf/Concorso%20composizione%202020.pdf  (engl. weiter unten auf deren Website)
Bewerbungsschluss: 01.07.2020

 

Internationaler Kompositionswettbewerb für elektroakustische und intermediale Musik „eviMus“
Komposition für: Fixed Media (Kategorie A), Instrument/electronic (Kategorie B), Video (Kategorie C), Installation (Kategorie D)
Weitere Informationen: https://www.evimus.de/call-for-works-2020/ 
Bewerbungsschluss: 01.07.2020 (Kategorie B), 31.07.2020 (Kategorie A, C, D)

 

Ensemblefestival für aktuelle Musik – Internationaler Kompositionswettbewerb
Ensemblestück (aus der auf der Website angegebenen Besetzung können 5-10 Instrumente ausgewählt werden). Einsendungen, die die Mindest- oder Höchstzahl der Instrumente über- oder unterschreiten, können leider nicht berücksichtigt werden. Dauer: min. 6, max. 12 Minuten
Weitere Informationen: https://www.ensemblefestival.de/wp-content/uploads/2020/04/Kompositionswettbewerb_Ensemblefestival2020.pdf
Bewerbungsschluss: 20.07.2020

 

International Polyphonic Competition „Guido d’Arezzo“
Nächster Kompositionswettbewerb
Ein Stück für Chor a cappella. Dauer: min. 5, max. 10 Minuten
Weitere Informationen: https://www.polifonico.org/wp-content/uploads/2020/02/47th-International-Composition-Contest-2020.pdf 
Bewerbungsschluss: 31.07.2020

 

Basel Composition Competition
Der «Basel Composition Competition» (BCC) ist ein internationaler Kompositionswettbewerb, der alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der Paul Sacher Stiftung in Basel stattfindet und Werke für Kammer- und Sinfonieorchester auszeichnet.
Weitere Informationen: https://www.baselcompetition.com/fileadmin/filesharing/PDF/Reglement_BCC_2021_DT.pdf 
Bewerbungsschluss: 31.07.2020

 

Regensburger Kompositionswettbewerb
Der Wettbewerb richtet sich an Komponistinnen und Komponisten jeden Alters, die neue Werke komponieren und nach Regensburg zur Uraufführung bringen. Neben dem Jahresthema wird als Vorgabe lediglich die Besetzung des ausführenden Ensembles (Sextett, SMezATBarB, solistisch besetzt), sowie eine Gesamtwerklänge von maximal 6 Minuten angegeben. Den Komponisten wird somit ein möglichst kreativer Umgang mit frei gewählten Texten eingeräumt.
Weitere Informationen: https://www.unternehmengegenwart.com/kompositionswettbewerb 
Bewerbungsschluss: 01.08.2020

 

Call for Scores: Neue Musik für Orgel bei Wien Modern 2020
Wien Modern sucht neue Werke für Orgel, die im Rahmen des kommenden Festivals auf vier besonderen historischen Orgeln in Wien uraufgeführt werden sollen. Komponistinnen und Komponisten sind eingeladen, die Orgeln zu erkunden und bis spätestens 17. August 2020 Partituren per E-Mail einzureichen.
Die 33. Ausgabe des Festivals Wien Modern findet vom 29.10. bis zum 30.11.2020 rund um das Festivalthema Stimmung statt. Stimmung im Sinne von Atmosphäre soll dabei ebenso musikalisch erlebbar werden wie ungewöhnliche Instrumental-Stimmungen und besondere Musikinstrumente.
Weitere Informationen: https://www.musicaustria.at/call-for-scores-neue-musik-fuer-orgel-bei-wien-modern-2020/
Bewerbungsfrist: 17.08. 2020

 

Stipendium des Landes Schleswig-Holstein für Musik
Stipendien 2021
Weitere Informationen: https://www.otte1.org/bewerbung/ 
Bewerbungszeitraum: 01.06.2020 – 31.08.2020

 

Bremer Komponistenpreis
Seit 1998 führt der Landesmusikrat Bremen einen Wettbewerb für junge Komponisten aus der Region durch, der eine Anregung des Deutschen Komponisten-Verbandes aufgreift. Der Wettbewerb wird in 2-jährigem Turnus ausgeschrieben mit dem Ziel, mehr zeitgenössische Musik für Laienensembles zu schaffen.
Weitere Informationen: https://landesmusikrat-bremen.de/projekte-wettbewerbe/komposition/ 
Bewerbungsschluss: 31.08.2020

 

1st Mieczysław Karłowicz International Composers’ Competition
Ein Werk für Sinfonieorchester (Dauer: 9-12 Minuten). Max. Besetzung: 3 fl (3. muta in picc.), 3 ob (3. muta in cr.i.), 3 cl (3. muta in cl.b.), 3 fg (3. muta in cfg); 4 cr, 3 tr, 3 tn, 1 tb; 4 batt; 1 ar; 1 pfte; 12 vn I, 10 vn II, 10 vle, 8 vc, 6 cb. Soli, Zuspiele oder Live Elektronik sind nicht gestattet.
Das Werk darf noch nicht veröffentlicht und noch nicht aufgeführt worden sein. Auch darf es noch keinen Preis gewonnen haben.
Weitere Informationen: http://www.karlowiczcompetition.pl/en/
Bewerbungsfrist: 31.08.2020

 

NACHWUCHS-WETTBEWERB (Alter: 18 bis 29 Jahre) für Bands, der Stilrichtungen ‚old school‘, ‚Blues Rock‘, ‚Country Blues‘: Das Frankfurter Blues Forum e.V. und das Musikhaus Thomann bieten Preise und eine Auftrittsmöglichkeit.
Weitere Informationenhttp://www.frankfurter-blues-forum.de/#xl_nachwuchs
Anmeldeschluss: 12.09.2020

 

Deutsch Französischer Chanson- und Liedermacherpreis 2021
Bis zu drei Musik-Titel (Deutsch oder Französisch) können eingereicht werden. Ein Sonderpreis ist für ein Lied zum Thema „Salz“ ausgeschrieben.
Weitere Informationenhttps://www.stadt-sulzbach.de/index.php/kultur-und-freizeit/chansonpreis
Einsendeschluss:15.09.2020

 

Ernst von Siemens Musikpreis
Komponisten- u. Ensemble-Förderpreise der Ernst von Siemens Musikstiftung Förderpreise der Ernst von Siemens Musikstiftung
Nächste Vergabe Projektförderung
Berechtigt einen Antrag einzureichen ist nur die veranstaltende Institution. Eigenanträge und Anträge von Einzelpersonen sind in der Regel nicht möglich. Der anzugebende Antragsteller ist Ansprechpartner für alle inhaltlichen Rückfragen. Der anzugebende kaufmännische Leiter muss zeichnungsberechtigt für die Institution sein, da er im Fall einer Förderung den Fördervertrag zu unterzeichnen hat.
Weitere Informationen: https://www.evs-musikstiftung.ch/de/foerderwesen/foerderwesen/antragstellung.html 
Bewerbungsschluss: 15.09.2020

 

Young Composer Competition
Frederic Mompou International Award
Komposition für Saxophon u. Akkordeon. Dauer: 10-18 Minuten
Für alle ab dem 31.12.1985 Geborenen.
Weitere Informationen: http://concursfredericmompou.cat/eng/
Bewerbungsschluss: 18.09.2020

 

Arbeitsstipendien für das EXPERIMENTALSTUDIO des SWR
Stipendien für 2022
Weitere Informationen: https://www.swr.de/swrclassic/experimentalstudio/download-swr-576.pdf 
Bewerbungsschluss: 31.10.2020

 

Stipendium für zeitgenössische Komposition im Künstlerhaus Lauenburg
Stipendium 2021 (10.08.2021 – 24.10.2021)
Weitere Informationen: http://kuenstlerhaus-lauenburg.de/stipendien-2021-start/
Bewerbungsschluss: 31.10.2020

 

FOTOWETTBEWERB des LMR-Berlin: „Musik verbindet – Zusammenhalt stärken
Weitere Informationenhttps://www.landesmusikrat-berlin.de/projekte/fotowettbewerb/
Einsendeschluss: 31.10. 2020