Europaweite Kampagne #saveEUculture zur Unterstützung der Kultur- und Kreativbranche während und nach der COVID-19-Krise

„Schutz und Unterstützung des kulturellen Ökosystems in Krisenzeiten wichtiger denn je“ Über 100 Abgeordnete des Europäischen Parlaments, bereits mehr als 5.000 Bürgerinnen und Bürger sowie über 300 Verbände aus dem gesamten europäischen Kultur- und Kreativsektor mit weit über 1 Million Mitgliedern haben bislang die Kampagne #saveEUculture zur Unterstützung der Kultur- und Kreativbranche während und nach der COVID-19-Krise unterzeichnet, die der Rostocker Europaabgeordnete Niklas Nienaß jetzt iniitiert hat. Niklas…