Musikwoche: Heker sieht trotz Erfolgen noch viel Arbeit vor der GEMA liegen

„Jüngst kamen die Mitglieder der GEMA in München zusammen. Eine milliardenschwere Jahresbilanz und die abgesegnete Direktive zum Urheberrecht konnten frühere Sorgenfalten ein wenig glätten. Doch der Vorstandsvorsitzende Harald Heker machte auch klar, dass die Erträge im Onlinebereich trotz Zuwächsen noch nicht das angepeilte Niveau erreicht haben.“

Lesen Sie den vollständigen Artikel aus der Musikwoche hier.