Regierungsentwurf schwächt die Rechte der UrheberInnen

Der DKV mit seinen 1.100 Mitgliedern stellt sich inhaltlich voll hinter die beiliegende PM der Initiative Urheberrecht vom 15.03.2016 und teilt deren Einschätzung bzgl. einer befürchteten Schlechterstellung der Autoren. Die Veränderungen des nun vorliegenden Regierungsentwurfs im Vergleich zum Anlass auf Hoffnung gebenden Referentenentwurf müssen nochmals überdacht und wieder rückgängig gemacht werden zugunsten der naturgemäß eher…